Review – Benefit Hoola Quickie Contour Stick

Benefit Hoola Quickie Contour Stick

Benefit Hoola Quickie Contour Stick ist ein weiche, zarter bronzefarbenen Creme-Puder Contour Stick. Und soll das Gegenstück zum normalen Hoola Bronzer sein.

Benefit Produkte sind wahrscheinlich einer beliebtesten Marken auf dem Markt. Besonders bei Youtubern und Bloggern, sind diese Produkte sehr gehypt. Deswegen glaub ich nicht, dass den Benefit Hoola Quickie Contour Stick, sonder weil er mir von der Verpackung sehr gefallen hat. Ich kleines Verpackungsopfer, wie ihr bereits wissen sollt. Aber auch wollte ich mal etwas neues ausprobieren. Hoola Quickie Contour Stick

Der Stick besitzt 8,0 g Nettogewicht für einen Preis von 31€. Was ich für Schminkprodukte sehr viel finde. Da muss das Produkt sehr überzeugen, dass so ein Preis gerechtfertigt ist.

Die Konsistenz ist bei diesem Stick sehr cremig und man kann gezielt die Intensität bestimmen. Verblenden lässt er sich genau so gut wie normale Puder Bronzers. Das Finish ist matt und beinhaltet keine Glitzer Partikel, dass ist für mich immer sehr wichtig

Meine Meinung

Ich habe eher einen hellen Hauttyp und komme mit dem Benefit Hoola Quickie Contour Stick nur sehr schwer klar. Ich denke der Grund ist, dass er mir zu warm ist. Man kann die Stärke der Farbe zwar sehr gut regulieren, jedoch finde ich persönlich kühlere Töne wie den Bahama Mama von The Balm besser an mir.

Ob ich mir nochmal so einen Creme Contour Stick kaufen würde, wahrscheinlich nicht. Ich bin von den klassischen Puder Produkten mehr überzeugt. Was ich mir aber auf alle Fälle als nächstes Ansehen würde, ist der Benefit Hoola Light Bronzer.

Habt ihr bereits Erfahrungen mit dem Benefit Hoola Quickie Contour Stick gemacht oder mit etwas vergleichbaren? 

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.